DIE VERLEIHUNG

Verleihung 2015
Der NLP-Vordenker Robert Dilts ist am 17. April auf den Petersberger Trainertagen in Königswinter mit dem Life Achievement Award (LAA) der Weiterbildungsbranche ausgezeichnet worden. Der amerikanische Verhaltenspsychologe, der durch seine Grundlagenarbeit den Einsatz von NLP in der Weiterbildung entschieden vorantrieb, nahm die Ehrung auf der jährlichen Veranstaltung der managerSeminare Verlags GmbH entgegen. 2015 wurde der Preis zum neunten Mal vergeben.
> Zum TV-Bericht der Preisverleihung

Verleihung 2014
Der Systemiker Dr. Bernd Schmid ist am 4. April auf den Petersberger Trainertagen in Königswinter mit dem Life Achievement Award (LAA) der Weiterbildungsbranche ausgezeichnet worden. Der Berater und Coach, der mit seinem Weiterbildungsinstitut in Wiesloch zur Entwicklung und Entfaltung tausender Berater- und Coach- Persönlichkeiten beigetragen hat, nahm die Ehrung auf der jährlichen Veranstaltung der managerSeminare Verlags GmbH entgegen. 2014 wurde der Preis zum achten Mal vergeben.
> Zum TV-Bericht der Preisverleihung

Verleihung 2013
Der britische Mentaltrainer Tony Buzan ist am 19. April auf den Petersberger Trainertagen in Königswinter mit dem Life Achievement Award (LAA) der Weiterbildungsbranche ausgezeichnet worden. Der Erfinder der Mind-Mapping-Methode und Bestseller-Autor nahm die Ehrung auf der jährlichen Veranstaltung der managerSeminare Verlags GmbH entgegen. 2013 wurde der Preis zum siebten Mal vergeben.
> Zum TV-Bericht der Preisverleihung

Verleihung 2012
Der Kulturforscher Prof. Dr. Geert Hofstede ist am 30. März 2012 auf den Petersberger Trainertagen in Königswinter mit dem Life Achievement Award (LAA) der Weiterbildungsbranche ausgezeichnet worden. Der Wegbereiter des interkulturellen Trainings nahm die Ehrung auf der jährlichen Veranstaltung der managerSeminare Verlags GmbH entgegen. 2012 wurde der Preis zum sechsten Mal vergeben. Mit dem Niederländer Hofstede erhielt zum ersten Mal ein internationaler Preisträger den Award.
> Zum TV-Bericht der Preisverleihung

Verleihung 2011
Am 1. April 2011 erhielt Dr. Gunther Schmidt den fünften Live Achievement Award der Weiterbildungsbranche. Auf den Petersberger Trainertagen wurde der Begründer des hypnosystemischen Ansatzes im feierlichen Rahmen mit dem Preis für sein Lebenswerk geehrt. Die Laudatio auf den 65-jährigen hielt Prof. Dr. Lothar Seiwert. Am 2. April 2011 trat der Geehrte erneut auf das Kongresspodium und gab mit seiner Keynote zum Thema Burnout Einblick in sein eindrucksvolles Schaffen.
> Zum TV-Bericht der Preisverleihung

Verleihung 2010
Der Preisträger des Life Achievement Award 2010 ist Prof. h.c. Wolfgang Mewes. Der Begründer der EKS-Strategie erhielt den Preis am 23. April 2010 auf den Petersberger Trainertagen. Prof. Dr. Lothar J. Seiwert überreichte die Auszeichnung an den 86-Jährigen und würdigte dessen Leistungen in einem Kurzvortrag. Am 24. April 2010 gab der Geehrte auf dem Podium Einblicke in sein bewegtes Leben: Im Interview mit EKS-Expertin Dr. Kerstin Friedrich sprach er über die Entstehung und Entwicklung seines Lebenswerks, der Engpasskonzentrierten Strategie (EKS).
> Zum TV-Bericht der Preisverleihung

Verleihung 2009
Prof. Friedemann Schulz von Thun erhielt die Auszeichnung für sein Lebenswerk auf den Petersberger Trainertagen 2009 in Königswinter bei Bonn. Die Verleihung fand am 27. März 2009 statt. Die Laufatio auf den Kommunikationsfachmann hielt Prof. Dr. Lothar Seiwert. Friedemann Schulz von Thun bedankte sich am 28. April 2009 für die Auszeichnung bei der Branche mit einem Vortrag zum Thema "Die Trainer-Rolle: Zwischen Professionalität und Menschlichkeit. Ein Rückblick auf die Bewusstseinsentwicklung des Trainers Friedemann Schulz von Thun". Einen kostenpflichtigen Mitschnitt des Vortrags gibt es >hier

Verleihung 2007
Prof. Dr. Lothar J. Seiwert wurde im Rahmen des Stuttgarter Wissensforum 2007 mit dem Life Achievement Award geehrt. Mehr als 2.500 Besucher verfolgten die Auszeichnung des führenden Denkers und Redners zum Thema Zeitautonomie. Die Laufatio auf den Preisträger hielt Hans-Uwe L. Köhler, der dem Preisträger bescheinigte, "das Thema Zeitmanagement aus der schmalen Funktion des "Zeitverwaltens" in eine viel umfassendere Definition des "Lebenszeit gestalten" zu erweitern".

Verleihung 2006
Den ersten Preisträger des Life-Achievements, den "Grand Seigneur der Trainerszene" Nikolaus B. Enkelmann, überraschte die Ehrung auf seiner eigenen Jubiläumsveranstaltung. Im Januar 2006 feierte das Enkelmann-Institut aus Königstein nicht nur den 70. Geburtstag, sondern auch das 40jährige Berufsjubiläum des Erfolgstrainers in Bad Homburg. Als Gratulanten waren DVWO-Vizepräsident Bernhard Siegfried Laukamp, DVWO-Präsidiumsmitglied und Verleger André Jünger, Zeitmanagementexperte Lothar J. Seiwert sowie Gerd Kulhavy, Geschäftsführer der Top 100 Referentenagentur Speakers Excellence, zur Stelle.

Verliehen durch
DVWO
GSA
Manager Seminare
Gabal
Speakers Excellence